Die Geschichte des HEC Duisburg "The Crabs" e.V.
oder: wie alles begann.

Der HEC (Hobby-Eishockey-Club) Duisburg „The Crabs“ e.V. wurde am 11. Januar 1997 von 15 wirklich Eishockeyverrückten, genauer gesagt von 15 wirklich (wirklich !!!) untalentierten Eishockeyverrückten ins Leben gerufen.

So war es auch Ziel des Vereins, denjenigen eine Chance zu geben, die entweder noch nie oder eher selten einen Eishockeyschläger in der Hand hatten (den „Helden der Laufzeit“) oder noch nie oder eher selten Schlittschuh laufen waren (den „Helden des Streethockeys“).

Sport Eishockey
Heimatstadt Duisburg
Teammitglieder 31
Ina hat sich angemeldet in

Anke und ich trudeln zwischen 16-18uhr ein

Kevin

Ich bringe Frau und Kind mit

Kevin

Frau und Kind kommen vermutlich auch mit

Mehr Nachrichten lesen

Kontaktinformationen

Kontaktperson: Thorsten Finken, thorsten.finken@crabs.de

Trainingszeiten: von August bis April immer samstags von 22:15 Uhr bis 23:15 Uhr, alle 14 Tage bis 23:45 Uhr.